FTM-News 2020

FTM-News 02_2020

29. Januar 2020
FTM News 02_2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:

Informationsveranstaltung Online-Vertriebsnetzwerk

Online-Buchbarkeit ist ein wesentlicher Pfeiler eines nachhaltigen Geschäftsmodells für Gastgeber.
Das Thema birgt jedoch auch Tücken und Hürden und nicht jeder fühlt sich imstande, ein eigenes Online-Vertriebssystem aufzubauen.
Deshalb möchten wir, gemeinsam mit unserem erfahrenen Partner OBS, Ihnen ein komfortables Online-Vertriebsnetzwerk anbieten und Sie bei diesem Thema an die Hand nehmen.
Kommen Sie deshalb zu unserer Informationsveranstaltung am 10.02.2020 oder am 11.02.2020 und erfahren Sie alles über die Vorteile und Möglichkeiten dieses neuen Online-Vertriebsnetzwerkes!

Wann:
10.02.2020 oder 11.02.2020, Beginn jeweils 19:00 Uhr

Wo:
Luitpoldpark-Hotel, Bahnhofstraße 1-3, 87629 Füssen

Anmeldung (kostenfrei):
Hier online anmelden oder hier mit Formular anmelden.
Sie wollen direkt durchstarten? OBS ist für Sie vor Ort. Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Gesprächstermin!

Sie haben Interesse an einer persönlichen Beratung mit unseren OBS-Experten? Vom 10. bis 14.02.2020 können Sie OBS persönlich in unserer Tourist-Information kennenlernen und Ihre Fragen stellen.

Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Gesprächstermin!

Ansprechpartner:
Herr Philipp Gaube, +49 8362 9385-26, p.gaube@fuessen.de
Frau Verena Romeder, +49 8362 9385-28, v.romeder@fuessen.de

Der OnlineBuchungService .

Lernen Sie OBS kennen und erfahren Sie, was es damit auf sich hat...

Faktencheck Onlinebuchbarkeit .

Die Angst vor Online-Buchbarkeit ist oft unbegründet...

In 3 Schritten zur Online-Buchbarkeit .

OBS und FTM machen Sie auf den Onlineportalen buchbar...


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing .

Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1
87629 Füssen
Tel: +49 (0) 8362 9385-0
Fax: +49 (0) 8362 9385-20
tourismus@fuessen.de

© Füssen Tourismus und Marketing


FTM-News 01_2020

8. Januar 2020
FTM News 01_2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:   Öffnungszeiten der örtlichen Tourist Informationen

Die aktuellen Öffnungszeiten der Tourist Informationen Füssen und Hopfen am See sowie des Tourist Info Punkts im Dorfladen Weißensee finden Sie jeweils hier online.

An den folgenden Feiertagen im Zeitraum Februar bis Mai 2020 ist die Tourist information Füssen jeweils von 9.00 - 12.00 Uhr geöffnet:
Faschingsdienstag, 25.02.
Karfreitag, 10.04.
Karsamstag, 11.04.
Ostersonntag, 12.04.
Ostermontag, 13.04.
Maifeiertag, 01.05.
Christi Himmelfahrt, 21.05.

Die Öffnungszeiten für den Tourist Info Punkt Weißensee können Sie auch als Kalenderübersicht hier herunterladen. Neu ist die Umstellung der Öffnungszeiten auf den Mittwochnachmittag von 13.00 - 15.00 Uhr – in der Vergangenheit war der Tourist info Punkt immer am Mittwochvormittag geöffnet.  Erinnerung: Füssens besondere Gastgeber gesucht

Wie schon in den FTM News 29_2019 vorgestellt, wollen wir in unserer Öffentlichkeitsarbeit verstärkt Gastbetriebe vorstellen, die sich über besondere Leistungen profilieren und differenzieren. "Füssens besondere Gastgeber" (Arbeitstitel) sollen sowohl in den Gastgeberinformationen auf der Füssen-Website wie auch über Hausporträts in unseren Anderszeit-Stories, über unsere Social Media Accounts und in unseren Gäste-Newslettern präsentiert werden. Außerdem werden wir sie auch in unserer Presse- und Medienkommunikation verstärkt berücksichtigen.

Was macht mein Haus besonders?
Warum soll sich der Gast für mein Haus entscheiden?
Womit wird mein Haus weiterempfohlen?
Was motiviert andere (Gäste oder auch Medien) dazu, über mein Haus zu erzählen?

Wenn Sie auf diese Fragen überzeugende Antworten haben, würden wir uns freuen, wenn Sie an unserer Umfrage zum Thema "Füssens besondere Gastgeber" teilnehmen.
Download Fragebogen als Word-Dokument
Download Fragebogen als PDF

Auf der Basis der Umfrage wählen wir die Betriebe aus, mit denen FTM bei dieser Initiative zusammenarbeiten wird. Dabei ist die Zahl der Häuser nicht begrenzt und eine Klassifizierung oder eine Zertifizierung sind nicht Voraussetzung für die Kooperation. Als nächster Schritt folgen Hausbesuche bei den ausgewählten Gastgebern, bei denen die Besonderheiten des jeweiligen Hauses noch einmal vor Ort recherchiert und evaluiert werden. Die redaktionelle Umsetzung der Betriebsporträts bzw. -stories übernimmt eine erfahrene Journalistin. Die Kosten dafür trägt FTM.

Wir möchten an den Rückmeldeschluss am 19.01.2020 erinnern und bitten Sie, uns Ihren ausgefüllten Fragebogen bis dahin zukommen zu lassen.

Für Rückfragen: FTM, Anke Hiltensperger, Tel. 08362 9385-12, a.hiltensperger@fuessen.de  Einladung: Kostenfreie Teilnahme für Gastgeber am FTM-Gästeprogramm

Wir laden Sie und Ihre MitarbeiterInnen herzlich ein, an den Veranstaltungen unseres Gästeprogramms teilzunehmen, um die verschiedenen Veranstaltungsformate kennenzulernen und Ihre Gäste optimal dazu beraten zu können. Die Demo-Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei. Bitte melden Sie sich oder Ihre teilnehmenden MitarbeiterInnen vorab kurz an, damit wir die jeweils eingesetzen Guides informieren können.

Einladungsschreiben an die örtlichen Gastgeber herunterladen
Anmeldeformular herunterladen

Für Rückfragen: FTM, Peter Bayerl, Tel. 08362 9385-22, p.bayerl@fuessen.de   Termine 3D-Show Festspielhaus im Januar / Februar

Ludwigs Festspielhaus hat uns informiert, dass die Multimedia-Show "Ludwigs Visionen in 3D" im Januar/Februar an den folgenden Tagen jeweils um 11.00 Uhr gezeigt wird:

Montag, 20. Januar
Montag, 27. Januar
Montag, 03. Februar
Montag, 10. Februar
Montag, 17. Februar
Montag, 24. Februar

Für Rückfragen: Ludwigs Festspielhaus, Renate Böck, Tel. 08362 5077-257

FTM-News 03_2020

3. Februar 2020
FTM News 03_2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:   Neue Liste für Ihre Prospektbestellungen

Wenn Sie in unseren Tourist informationen FTM-Prospekte in größeren Mengen zur Auslage für Ihre Hausgäste abholen möchten, senden Sie uns bitte vorab per Fax oder E-Mail eine ausgefüllte Bestell-Liste, damit wir die Broschüren schon entsprechend für Sie vorbereiten können.

Die aktualisierte Bestell-Liste, die Sie dafür nutzen können, steht hier zum Download.   Winterfestival LechKlänge wieder im Magnuspark

„Europa zu Gast bei den LechKlängen in Füssen“ heißt das Motto für die zwei Festivalabende am 14. und 15. Februar 2020 in der Lechhalle im Magnuspark. Ein Potpourri mit Kabarett, Singer-Songwritern, Klassik und traditioneller Musik aus ganz verschiedenen Regionen des Kontinents, u.a. mit den Kabarettisten Ludwig Müller, als regelmäßiger Gast an Otfried Fischers BR-Stammtisch bekannt geworden, und Christine Eixenberger, Hauptdarstellerin der ZDF-Herzkino-Reihe Marie fängt Feuer.

Die Tickets kosten 21,- EUR für die erste und 24,- EUR für die zweite Veranstaltung und sind im Vorverkauf in der Tourist Information Füssen sowie an der Abendkasse erhältlich. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Die Halle ist bewirtet. Weitere Programminformationen stehen hier online. Bitte empfehlen Sie Ihren Gästen diese Veranstaltungen.  Schienenersatzverkehr auf der Bahnstrecke Füssen - Augsburg

Die Bayerische Region Bahn (BRB) hat uns informiert, dass es demnächst infolge von Bauarbeiten zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr auf dem Streckenabschnitt Augsburg – Buchloe kommen wird. Ab den Abendstunden vom 08. auf den 09. Februar und vom 22. auf den 23. Februar entfallen einzelne Verbindungen oder müssen durch Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ersetzt werden. Weitere Informationen finden Sie in der hier verlinkten Presse-Information der BRB.  Bundeswehr-Übungen in der Region Füssen

Das Landratsamt Ostallgäu hat uns informiert, dass Einheiten der Bundeswehr vom 10.02. - 13.02.2020 und vom 17.02. - 19.02.2020 Übungen durchführen. Der Übungsraum erstreckt sich u. a. auf das Gebiet der Stadt Füssen, des Marktes Nesselwang und der Gemeinden Eisenberg, Hopferau, Rieden a. F., Seeg und Pfronten. Weitere Informationen entnahmen Sie bitte dem Anschreiben des Landratsamtes.  Passion 20:20 in Ludwigs Festspielhaus

Am 25. März hat in Ludwigs Festspielhaus die Passion 20:20 Uraufführung und läuft dort bis zum 5. April 2020. Die Produktion erzählt die Ostergeschichte in einer völlig neuen Form, einem Genre-Mix von geschichtlicher Erzählung, Theater, Video-Mapping, alter und neu komponierter Musik, Special Effects und Klangbildern, Tanz, Luftakrobatik, und Projektionen. Die insgesamt 22 Vorstellungen dauern jeweils 75 Minuten und werden von der bespielten Ausstellung Jerusalem Foyer umrahmt.

Den Trailer zur Passion 20:20 können Sie auf der Veranstaltungswebsite ansehen. Termine und Tickets finden Sie ebenfalls dort. Wir freuen uns, wenn Sie Ihren Gästen diese Veranstaltungen empfehlen.   Angebot: Unternehmensplanspiel NOSOLO® HOTEL

Die Henkel + Henkel GmbH & Co. KG (Unternehmensberatung) bietet am 21./22.04.2020 im Panoramahotel Oberjoch das Unternehmensplanspiel NOSOLO® HOTEL als betriebswirtschaftlichen Weiterbildungs-Workshop an. Weitere Informationen finden Sie im Seminarflyer.